Windpark Strotzbüsch Projektierer Boreas (5 wea)

Blickpunkt Trautzberg
Blickpunkt Trautzberg
Blickpunkt Strotzbüsch südlicher Ortsrand
Blickpunkt Strotzbüsch südlicher Ortsrand
Blickpunkt Mückeln östlicher Ortsrand
Blickpunkt Mückeln östlicher Ortsrand
Blickpunkt Hontheim Benzenberg
Blickpunkt Hontheim Benzenberg
Blickpunkt Feriendorf Pulvermaar
Blickpunkt Feriendorf Pulvermaar
  • Projektstatus: Die BOREAS Energie GmbH hat am 15.09.2022 die erstmalige Genehmigung zur Errichtung und Betrieb von 5 Windkraftanlagen / Windenergieanlagen (WEA) mit bis zu 238 Meter Gesamthöhe beantragt. Für das Vorhaben liegt ein grundsätzlich positiver raumordnerischer Entscheid vom 09.09.2020 der Kreisverwaltung Vulkaneifel und ein Zielabweichungsbescheid der SGD Nord, -Obere Landesplanungsbehörde-, Koblenz, vom 15.05.2020 vor.
  • Die Antrags- und Planunterlagen werden in dem Zeitraum vom 06.01.2023 bis einschließlich 03.02.2023 (Auslegungsfrist) zu jedermanns Einsichtnahme in der Kreisverwaltung Vulkaneifel ausgelegt und sind auf der Internetseite der Kreisverwaltung Vulkaneifel unter dem Link: https://www.vulkaneifel.de/downloads/BlmSch-Strotzbuesch.zip und im UVP Portal des Landes Rheinland-Pfalz zugänglich. Die Öffentlichkeit kann Einwendungen gegen das Vorhaben bis vier Wochen nach Ablauf der Auslegungsfrist bis zum 03.03.2023 (Einwendungsfrist) schriftlich bei der v. g. Auslegestelle oder elektronisch info@vulkaneifel.de oder dieter.hein@vulkaneifel.de erheben. 
  • Gesundheit: Die 5 WEA haben den folgenden Abstand zu den umliegenden Gemeinden. Trautzberg 1.400 Meter, Mückeln 1.500 Meter, Strotzbüsch 1.600 Meter und Oberscheidweiler 1.700 Meter
  • Naturschutz: Laut Antragsunterlagen müssen für die 5 WEA Standort-Flächen, Kranstell-/Ausleger-Flächen, Arbeits-/Lager-/Montage-Flächen, Kabeltrassen und Zuwegungen 26.163 m² Wald gerodet werden. Der Windpark liegt komplett im UNESCO Global Natur- und Geopark Vulkaneifel!
  • Artenschutz: Die 5 WEA liegen in nur 400 Meter Abstand zum Vogelschutzgebiet "Wälder zwischen Wittlich und Cochem" und im 1,5 km Schutzradius von min. einem Rotmilan Horst und vermutlich im 3 km Schutzradius von einem Schwarzstorch Horst.
  • Wirtschaftlichkeit: Laut Windatlas RLP wird die für einen „wirtschaftlichen Betrieb“ erforderliche Windgeschwindigkeit von 6,2-6,4 m/sec. in 140 Meter Höhe auch für Schwachwindanlagen für die eine WEA nicht erreicht!
  • Bürgerbeteiligung: Laut der Information von Bürgermeister Dirk Peifer hat im Jahr 2011 eine Bürgerbeteiligung stattgefunden, zu der alle anwesenden Personen die Gelegenheit hatten sich zu informieren. Diese Infoveranstaltung fand im Vorfeld zur Projektierung und demzufolge ohne entsprechende Anbieter statt. Eine anonyme Bürgerbefragung/Einwohnerbefragung oder Bürgerentscheid hat nicht stattgefunden, da es keinerlei negative Äußerungen, noch Aktivitäten zur Verhinderung des Projektes gegeben hat.
Blickpunkt Strotzbüsch nördlich der Ortslage
Blickpunkt Strotzbüsch nördlich der Ortslage
Blickpunkt Immerather Maar
Blickpunkt Immerather Maar